SMC Seestern Passau  
                                                   Berichte

1. Freundschaftswettbewerb IGS Markt Schwaben

Am 17. Mai führte die IGS Markt Schwaben ihren 1. Freundschaftswettbewerb durch.
Aufgrund der wenigen Voranmeldungen wurde nur eine Klasse gefahren.
Bei Wettbewerbsbeginn waren jedoch 27 Boote gemeldet.
Start war um 11.00 Uhr. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ging die Veranstaltung zügig über die Bühne.
Nach 3 100-Punkte Läufen im ersten Durchgang wurde es richtig Spannend.
Der erste Platz musste durch Stechen entschieden werden. Hier nun das Endergebnis.

 

St.Nr. Name Verein Modell 1.Lauf 2.Lauf Gesamt
1 Haasemann Phillip SMC Immenstaad Grimmershörn 100 97 197
2 Schmid Karlheinz SMC-Seestern  M 24 100 97 197
3 Schaller Florian jun MBC Braunau WSP 10 100 89 189
4 Schaller Florian sen MBC Braunau Calypso 84 94 178
5 Oberleitner Uli SMC-Seestern Starwort 97 77 174
6 Schmid Karlheinz SMC-Seestern Wotan 82 79 161
6 Schaller Florian sen MBC Braunau Comodore 84 77 161
6 Jung Michael IFFM Haar Sea Jet 84 77 161
9 Mock Stefan IGS Markt Schwaben Sirius 86 74 160
10 Mock Stefan IGS Markt Schwaben   91 64 155
11 Berbuir Frank IFFM Haar Sarah 72 82 154
12 Schaller Florian jun MBC Braunau Tina 67 84 151
13 Peter Nico IGS Markt Schwaben Saturn 61 67 148
14 Bienek Dietmar IGS Markt Schwaben Felix 72 60 132
15 Oberleitner Uli SMC-Seestern Pelikan 74 57 131
16 Schulz Jörg IGS Markt Schwaben Helgoland 62 65 127
17 Schwarzfischer David Isarpiraten München Nixe 51 67 118
18 Peter Hans-Arno St. Andreasberg Paula 3 61 55 116
19 Danner Andreas IFFM Haar Lotse 63 38 101
20 Werner Horst Isarpiraten München Polarstar 47 47 94
20 Franzmayer Oliver SMG Wolpertinger Biber 52 42 94
22 Maier Karl Arge Schiffbaufahr Crake Box 47 27 74
23 Berbuir Frank IFFM Haar Najade 51 0 51
24 Jung Michael IFFM Haar No Name 47 0 47
25 Brustkern Peter IGS Markt Schwaben P 6141 30 0 30
26 Maier Karl Arge Schiffbaufahr Riva 3 24 27
27 Frotscher Hans-Henn IGS Markt Schwaben S 37 20 0 20

Pünktlich nach der Siegerehrung öffnete Petrus seine Schleusen.
Mit einem gemeinschaftlichen Abendessen ging der Tag zu Ende.
Für den Sonntag war noch ein Schaufahren geplant.
Aufgrund des schlechten Wetters reisten wir jedoch bereits Samstag Abend ab.
Wir hoffen, das die IGS Markt Schwaben nächstes Jahr wieder einen Wettbewerb durchführt.

(Schmid 23.5.2003)

Zurück